Private Altersvorsorge

Weil die gesetzliche Rente nicht ausreichen wird…

Ihre Vorteile

  • Lebenslang garantierte Rente
  • Einzahlungen einmalig oder monatlich – Änderung der Sparrate und Zuzahlungen jederzeit möglich
  • Auszahlungen jederzeit möglich
  • Steuervorteile in der Anspar - und in der Auszahlungsphase
  • Auf Wunsch: finanzieller Schutz im Todesfall für Ihre Hinterbliebenen
  • Kostenloser „Vorsorge-Check" - Die Altersvorsorge, die perfekt zu Ihnen passt
  • Persönlicher Ansprechpartner vor Ort

Details

Private Rentenversicherung

  • Eine lebenslange Rente als Zusatz zur gesetzlichen Rentenversicherung
  • Sie können sowohl monatlich als auch einmalig in den Vertrag einzahlen. Die Höhe der Zahlungen können Sie jederzeit ändern oder bei Bedarf auch komplett aussetzen. Pro Jahr kommen Überschüsse (Zinsen) hinzu, die Ihrem Vertrag direkt gutgeschrieben werden
  • Der Rentenbeginn lässt sich gemäß Ihren Wünschen flexibel gestalten
  • oGleichzeitig sichern Sie Ihre Angehörigen ab, falls Ihnen etwas zustößt: Vor Rentenbeginn bekommen Ihre Hinterbliebenen das eingezahlte Kapital als einmaligen Betrag zurückerstattet. Nach Rentenbeginn erhalten Ihre Angehörigen die Rente bis zum Ende der vereinbarten Garantiezeit.

Konditionen

Berechnungsbeispiel für die R+V-PrivatRente

Wer mit 20 Jahren 50 Euro monatlich zahlt, bekommt mit 67 Jahren eine Monatsrente1) von 250 Euro. Mit 35 Jahren müsste er schon 89 Euro zahlen, um eine Monatsrente von 250 Euro zu erhalten. Aber zu spät ist es nie – Sie profitieren von der Rentenzahlung ein Leben lang.

Eintrittsalter Zahldauer Monatsbeitrag Garantierte
Monatsrente
Monatliche
Gesamtrente1)
inkl. Überschuss-
beteiligung
20 Jahre 47 Jahre 50 EUR 95,28 EUR 250 EUR
25 Jahre 42 Jahre 60 EUR 102,26 EUR 250 EUR
30 Jahre 37 Jahre 72 EUR 108,09 EUR 250 EUR
35 Jahre 32 Jahre 89 EUR 115,56 EUR 250 EUR
40 Jahre 27 Jahre 113 EUR 123,83 EUR 250 EUR
45 Jahre 22 Jahre 148 EUR 132,21 EUR 250 EUR
  1. Die dargestellten Gesamtleistungen ergeben sich durch beispielhafte Hochrechnung mit der zuletzt für 2015 gültigen Überschussbeteiligung. Diese Leistungen können nicht garantiert werden. Sie sind trotz der Darstellung mit Euro und Cent nur als Beispiele anzusehen.
    In der Rentenbezugszeit werden die jährlichen Überschussanteile der Rentenversicherung zur Bildung einer Sofortüberschussrente verwendet. Die Höhe der Sofortüberschussrente ist abhängig vom Überschussanteilsatz und kann sich ändern. Der Überschussanteilsatz wird jährlich neu festgelegt. Wird er niedriger festgelegt, fällt die Sofortüberschussrente.
    Berechnungsgrundlagen: R+V-PrivatRente, Beginn im Jahr 2015, Rentenbeginn mit 67 Jahren, Rentengarantiezeit 15 Jahre, Überschussverwendungsart in der Aufschubzeit: Bonus; im Rentenbezug: Sofortüberschussrente

Online beantragen

In nur sieben Schritten zum Online-Antrag

Nach dem Klick auf "Jetzt berechnen" können Sie in sieben Schritten Ihre persönliche private Rentenversicherung berechnen und direkt online beantragen.

  • Schritt 1 (Basisdaten): Geben Sie im ersten Schritt des Online-Antrags Ihr Geburtsdatum ein und nennen Sie den Beitrag, den Sie monatlich in Ihre private Rentenversicherung einzahlen möchten. Alternativ können Sie auch die monatliche Rente vorgeben, die Sie bei Rentenbeginn garantiert erhalten möchten. Durch diese Angaben kann Ihr individueller Versicherungsvorschlag berechnet werden.
  • Schritt 2 (Vorschlag): Im nächsten Schritt erhalten Sie bereits Ihren individuellen Versicherungsvorschlag für eine private Rentenversicherung unseres Partners R+V Lebensversicherung AG. Wir empfehlen Ihnen, hier zusätzlich die Option der Dynamik zu wählen. Durch die dynamische Erhöhung Ihres Beitrags können Sie die Inflation ausgleichen und die Rentenzahlung an Ihren ggf. steigenden Lebensstandard anpassen.
  • Schritt 3 (Weitere Informationen): Im weiteren Verlauf des Antrags haben Sie die Wahl, einen Termin mit uns zu vereinbaren, um Ihre Fragen vor Ort zu klären oder weiter dem Online-Antrag zu folgen. Für eine Terminvereinbarung nutzen Sie einfach unsere Kontaktmöglichkeiten auf der Seite. Möchten Sie weitere Informationen erhalten, zum Beispiel steuerliche Hinweise zur privaten Rentenversicherung, können Sie diese als PDF abrufen.
  • Schritt 4 (Persönliche Angaben): Geben Sie dann bitte Ihre persönlichen Daten ein. Ihre E-Mail-Adresse benötigt die R+V, um Ihnen alle Vertragsgrundlagen per E-Mail zusenden zu können.
  • Schritt 5 (Weitere Angaben): Im fünften Schritt des Antrags können Sie Ihre Bankverbindung für die Einzugsermächtigung eintragen. Zusätzlich benötigen wir hier weitere Angaben wie zum Beispiel zum Bezugsrecht im Todesfall.
  • Schritt 6 (Antrag prüfen und senden): Nun können Sie Ihre Angaben noch einmal prüfen und diese per Klick auf "Antrag senden" übertragen. Die Antragsdaten gehen dann bei unserem Partner R+V Lebensversicherung AG elektronisch ein.
  • Schritt 7 (Antrag unterschreiben): Damit der Vertrag abgeschlossen werden kann, müssen Sie den Antrag und das Anschreiben nur noch ausdrucken und unterzeichnen. Bitte geben Sie diesen dann einfach bei uns in der Bank ab oder senden ihn direkt an die R+V Lebensversicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden.

Wichtige Hinweise

Sobald der unterschriebene Antrag bei unserem Partner R+V Lebensversicherung AG eingegangen ist, werden die Vertragsunterlagen ausgefertigt und gehen Ihnen per Post innerhalb der nächsten zehn Werktage zu. Geht der unterschriebene Antrag nicht innerhalb von sechs Wochen bei der R+V Lebensversicherung AG ein, kommt auch kein Vertrag zustande.