Corona-Virus

Aktuelle Informationen Ihrer Volksbank

Erreichbarkeit

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu reduzieren, bitten wir Sie, Ihre Bankgeschäfte möglichst von zu Hause aus per Online Banking oder per VR-BankingApp abzuwickeln. Dies gilt erst recht, wenn Sie Symptome wie Husten, Atembeschwerden oder Fieber bei sich feststellen und innerhalb der letzten 14 Tage vor Erkrankungsbeginn Kontakt zu einem bestätigten Corona-Fall hatten oder sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben. Nutzen Sie unsere Homepage, unser telefonisches Service- und BeratungsCenter, den Chat oder eine Video-Beratung. Auf all diesen Zugangswegen bieten wir Ihnen umfangreiche Service- und Beratungsleistungen an. Gleichwohl ist es unser Ziel, unsere Geschäftsstellen geöffnet zu halten.

Informationen zur Erreichbarkeit und zum Serviceumfang unseres Service- und BeratungsCenters finden Sie hier.


Häufige Fragen

Wie geht die Volksbank Breisgau Nord eG mit der Corona-Epidemie um?

Wir unterstützen die Maßnahmen der Regierung zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus. Wir sind bestrebt, Ihnen unseren gewohnten Service zu bieten.

Sehr gerne können Sie uns auf einer unserer Geschäftsstellen, unter Berücksichtigung unserer Schutz-Maßnahmen, besuchen. Nutzen Sie auch gerne unsere Services im Online-Banking und auf der Homepage oder unser Service- und BeratungsCenter, in dem wir Ihnen umfangreiche Service- und Beratungsleistungen am Telefon, per Chat oder per Video-Beratung anbieten.

Welche Verhaltensweisen gelten für unsere Mitglieder und Kunden bei persönlichen Kontakten zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern?

Aufsteller in unseren Geschäftsstellen weisen darauf hin, welche Maßnahmen vor einer Ansteckung schützen und was jeder Einzelne konkret tun kann. Vor allem bitten wir Sie, sowohl von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, aber auch anderen Kunden, Abstand zu halten und die Empfehlungen zur Husten- und Niesetikette zu wahren.

Wie schützt die Volksbank Breisgau Nord eG ihre Mitarbeiter?

Unsere Mitarbeitenden stellen das Herz der Volksbank Breisgau Nord eG dar. Diese engagieren sich jeden Tag für Sie als Mitglied und Kunde. Aus diesem Grund verfolgt die Volksbank Breisgau Nord eG die Strategie der Vereinzelung und Vermeidung von Kontakten um Infektionsketten zu vermeiden. Wir beachten umfangreiche Hygienemaßnahmen. Zahlreiche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen arbeiten im Homeoffice, freie Flächen in den Büros und Geschäftsstellen werden dazu genutzt, um große Abstände zwischen den Mitarbeitern einzuhalten.

Ist der Zahlungsverkehr sichergestellt?

Ja. Die Durchführung von Bankgeschäften und die Bargeldversorgung sicherzustellen ist die oberste Priorität der Volksbank Breisgau Nord eG.

Wie erreiche ich meinen Berater?

Selbstverständlich ist Ihr Berater innerhalb unserer Geschäftszeiten telefonisch unter 07641/588-0 für Sie erreichbar.

Ich habe einen Beratungstermin. Findet dieser statt?

Ja. Bereits vereinbarte Beratungstermine können auch telefonisch wahrgenommen werden. Ihr Berater nimmt Kontakt zu Ihnen auf.

Überträgt der Kontakt mit Bargeld den Corona-Virus?

Aktuell gibt es nach Aussagen der Bundesbank und der EZB keine Hinweise darauf, dass das Virus über Münzgeld oder Geldscheine übertragen wird. Es wird empfohlen, im Umgang mit Banknoten und Münzen die gleichen Maßnahmen bezüglich der Handhygiene wie bei allen anderen Gegenständen des alltäglichen Gebrauchs auch anzuwenden. Alternativ empfiehlt sich die Nutzung bargeldloser bzw. kontaktloser Bezahlverfahren - zum Beispiel per Bank-, Kreditkarte oder Smartphone.

Wie komme ich an Bargeld?

Die Selbstbedienungsbereiche unserer Bank sind im üblichen Rahmen geöffnet. Hier finden Sie den nächsten Geldautomaten.

Für größere Bargeldabhebungen oder -einzahlen, die nicht über die Geldautomaten abgewickelt werden können, kontaktieren Sie unser Service- und BeratungsCenter (Tel. 07641/588-0) oder nutzen Sie unseren Serviceauftrag.

Bitte "hamstern" Sie kein Bargeld. Wir stellen mit unseren Geschäftsstellen und Geldautomaten Ihre Bargeldversorgung sicher. Zahlen Sie stattdessen verstärkt mit Karte oder kontaktlos - unter hygienischen Gesichtspunkten ist dies der beste Zahlungsweg.

Tilgungsaussetzungen beantragen

Sie haben Darlehen und benötigen eine Ratenpause?

Diese außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.
Wir nehmen Ihre Situation ernst und helfen Ihnen auf unbürokratische Weise, Ihre Liquidität zu sichern. Möchten Sie eine Tilgungsaussetzung beantragen? Dann füllen Sie bitte das für Sie relevante Formular aus.

Volksbank Breisgau Nord

Möchten Sie Tilgungsaussetzungen für Ihr Darlehen bei Ihrer Volksbank Breisgau Nord eG beantragen (Baufinanzierung, Privatdarlehen oder Investitionsdarlehen als Firmenkunden)? Dann füllen Sie bitte folgendes Formular aus und senden es direkt online ab. Ihre Beraterin oder Ihr Berater nimmt bald möglichst Kontankt zu Ihnen auf.

Informationen rund um easyCredit

Rate aussetzen oder ändern

Sie haben über das "Kundenportal" oder die "easyCredit-App" rund um die Uhr die Möglichkeit mit wenigen Klicks von überall den eigenen Kredit zu verwalten.

Unter anderem können Sie

  • einen easyCredit per App berechnen und abschließen
  • eine Rate aussetzen oder ändern
  • eine Finanzreserve mit nur einem Klick abrufen

Abruf einer bestehenden Finanzreserve

Per Direktabruf

  • über das Kundenportal und die easyCredit-App
  • über Ihren Kundenberater
  • per Telefon: 0911 5390-0 (KundenServiceCenter der TeamBank AG)

Sicherstellung der Ratenzahlung bei Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit

Haben Sie sich beim Abschluss Ihres easyCredit für unvorhersehbare Ereignisse wie zum Beispiel Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit abgesichert? Dann deckt der easyCredit-Schutzbrief Einkommen bzw. easyCredit-Schutzbrief Premium bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit maximal 24 Monate die Kreditraten ab – weitere 24 Monate bei erneuter unverschuldeter Arbeitslosigkeit. Sprechen Sie Ihre/n Berater/in darauf an.

Sie benötigen dringend Liquidität - easyCredit berechnen und abschließen, ohne dafür das Haus zu verlassen!

  • Per Telefon
    Die Berater Ihrer Volksbank Breisgau Nord eG stehen Ihnen gerne unter der Telefonnummer 07641/588-0 zur Verfügung. Servicezeiten: Montag bis Freitag 8-19 Uhr.
  • Per Internet
    Sie können schnell und einfach einen Kredit über unsere Website abschließen.  

Sichern Sie sich beim Abschluss gegen Unvorhergesehenes ab!

Unvorhersehbare Ereignisse wie zum Beispiel Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Scheidung oder gar Tod können die Rückführung eines laufenden Kredits gefährden. Daher empfehlen wir, mit einer Restkreditversicherung – dem easyCredit-Schutzbrief – vorzubeugen. Ob und in welchem Umfang Sie abgesichert werden möchten, entscheiden Sie dabei selbst.

Wie kann ich mich im Kundenprotal anmelden? (Website / Easy-Credit App)

Anmeldung/Login über die App:
1. easyCredit-App einfach direkt auf Ihrem Smartphone installieren
2. Tippen Sie auf "Mein Kundenportal"
3. Bitte melden Sie sich mit Ihrer Kundennummer und Ihrem Passwort an

Anmeldung/Login über Website:
1. Rufen Sie kundenportal.teambank.de auf
2. Sie benötigen Ihre Kundennummer und Ihr Passwort
3. Falls Sie Ihr Passwort nicht zur Hand haben – fordern Sie ganz einfach ein neues Passwort über "Passwort vergessen" an.

Wo finde ich meine Zugangsdaten für das Kundenportal (Website / App)?
  • bei Abschluss Ihres easyCredits: automatischer Versand der Zugangsdaten per E-Mail und SMS oder alternativ per Post
  • Internet: kundenportal.teambank.de
  • E-Mail: service@teambank.de
  • per Telefon: 0911 5390-0 (KundenServiceCenter der TeamBank AG)
Bausparkasse Schwäbisch Hall

Haben Sie ein Darlehen bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall und möchten gerne eine Ratenaussetzug oder Ratenanpassung vornehmen? Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und lassen es uns per E-Mail oder in einer Ihrer Geschäftsstellen vor Ort zukommen.

MHB

Möchten Sie gerne Änderungen an Ihrem MHB-Darlehen vornehmen? Dann folgen Sie bitte unserem LInk direkt auf die Website der MHB. Dort können Sie Tilgungsaussetzungen beantragen.


Viele Wege, eine Bank

Auch ohne den direkten persönlichen Kontakt sind wir über unsere digitalen Services für Sie da:

Ihre R+V und Infos zu Corona


Firmenkunden & Gewerbetreibende

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus haben negative Folgen für die Wirtschaft unseres Landes. Diese abzufangen ist erklärtes Ziel der Bundesregierung. Die Firmenkundenberater Ihrer Volksbank Breisgau Nord eG stehen Ihnen dabei partnerschaftlich zur Seite.

"Als langjähriger Partner unserer Firmenkunden halten wir auch in Krisenzeiten zusammen und übernehmen Verantwortung. Dazu zählt vor allem die Bereitstellung von Liquidität", so Fritz Schultis, stellv. Vorstandsvorsitzender der Volksbank Breisgau Nord eG. Wichtige Informationen und aktuelle Hinweise für Unternehmen finden Sie hier.

Die KfW befindet sich momentan in Abstimmung mit der EU um schnellstmöglich ein Sonderprogramm auf den Weg zu bringen. Für die Übergangsphase wurden bestehende Programme ausgeweitet. Die KfW passt die Förderprogramme laufend an. Bitte entnehmen Sie die aktuellsten Informationen immer direkt von der Seite der KfW unter www.kfw.de.

Neben der KfW haben auch die Bürgschaftsbank und L-Bank Hilfsprogramme aufgelegt. Hier finden Sie alle Informationen rund um Unterstützungsmaßnahmen des Bundes.

Wir sind für Sie da. Gemeinsam wird es uns gelingen, Lösungen zu finden, um Sie bestmöglich durch Unternehmenskredite und Liquidität zu unterstützen. Bei Bedarf nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Firmenkundenberater auf.