Danke-Veranstaltung für Volksbank-Mitglieder-Jubilare

Auch in diesem Jahr bedankte sich die Volksbank Breisgau Nord eG in Form einer besonderen Veranstaltung bei ihren treuen Mitgliedern, die seit 25 bzw. 50 Jahren Teilhaber der Volksbank sind.

Das "Varieté am Seepark" war wieder zu Gast im Kultur- und Bürgerhaus Denzlingen und bot eine exklusive Sonderveranstaltung für die Mitglieder-Jubilare der Volksbank. Über 500 Mitglieder-Jubilare bzw. deren Begleitpersonen waren der Einladung der Volksbank gefolgt und nahmen an der Danke-Veranstaltung im voll besetzten Kultur- und Bürgerhaus teil.

Nach einer musikalischen Begrüßung durch die "VobaBänd" und den Chor "VobaStimmen" informierte Vorstandssprecher Karl-Heinz Dreher die Jubilare über die Entwicklung der Volksbank und öffnete noch einmal die Bücher aus den Jahren 1967 und 1992 in denen die Kunden Volksbank-Mitglieder geworden sind. Zählte die Volksbank im Jahr 1967 rund 7.700 Mitglieder kann die Volksbank Breisgau Nord eG sich heute über die stolze Zahl von rund 43.000 Mitgliedern freuen. Die Bilanzsumme vervielfachte sich von 90 Mio. DM im Jahr 1967 auf aktuell rund 1,8 Mrd. Euro. In allen Zeiten war und ist die Volksbank die starke zuverlässige Partnerin für ihre Mitglieder und Kunden in der Region.

Nach dem kurzen Rückblick und dem Dankschön des Vorstandssprechers der Volksbank hieß es "Bühne frei" für das Programm des "Varieté am Seepark". Atemberaubende Kunststücke von Artisten aus aller Welt standen auf dem Programm. Die Gäste der Volksbank waren begeistert. Zum guten Schluss lud die Volksbank ihre Gäste zum Jubiläums-Umtrunk und -Buffet ein.

Der Vorstand bedankte sich auf der Varieté-Bühne stellvertretend für alle treuen Jubilare bei den Mitglieder-Jubilaren für 50 Jahre Treue zur Volksbank Breisgau Nord eG.