Unsere Pluspunkte

Arbeitszeitmodelle

Neben der klassischen Vollzeittätigkeit mit 39 Std./ Woche an den 5 Arbeitstagen Montag – Freitag bietet die Volksbank Breisgau Nord eG auch unterschiedliche Teilzeitmodelle an, die dazu beitragen, dass individuelle Pläne unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Berücksichtigung der Unternehmensinteressen flexibel je nach Situation umgesetzt werden können.

So ist beispielsweise eine 4-Tage-Woche genauso möglich wie eine reduzierte tägliche Arbeitszeit an jedem Arbeitstag. Darüber hinaus werden zwei neue Modelle vereinbart, die dem Work-Life-Management jedes Mitarbeiters Rechnung tragen können und auch sogenannte bezahles Sabbaticals ermöglichen.

Flexible Vertrauensarbeitszeit

Mit Ausnahme bestimmter Funktionen, die an die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle und den damit verbundenen Tätigkeiten oder aufgrund anderer Gründe gebunden sind, bestimmen die Mitarbeiter Beginn und Ende sowie Unterbrechungen der täglichen Arbeitszeit in Abstimmung mit den Kollegen im Team und/oder der zuständigen Führungskraft selbst.

Sicherheit

Wir haben echtes Interesse am Menschen – an unseren Kunden, unseren Mitgliedern sowie an unseren Mitarbeitern. Wir begegnen einander auf Augenhöhe und im Team halten wir uns gegenseitig den Rücken frei. Solidarität, Fairness, Partnerschaftlichkeit und Regionalität sind genossenschaftliche Werte, die unseren Erfolg nachhaltig begründet haben und denen rund151.050 Mitarbeiter der Volksbanken Raiffeisenbanken in teilweise langjährigen Arbeitsverhältnissen folgen.

Veranstaltungen

Um unsere partnerschaftliche Zusammenarbeit auszubauen und unsere Mitarbeiter noch weiter zusammen zu schweißen finden diverse Veranstaltungen speziell für unsere Mitarbeiter statt. So zum Beispiel auch unserer jährlicher Betriebsausflug, unserer Neujahrsauftaktveranstaltung und der jährliche Bereichsausflug.

Leistungen

Aus dem Verständnis heraus, dass nur gesunde und zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gute Leistungen erbringen können, hat das betriebliche Gesundheitsmanagement seit vielen Jahren einen hohen Stellenwert. Ziel unseres ganzheitlichen Gesundheitsmanagements ist die konsequente Prävention von arbeits- und nicht arbeitsbedingten Erkrankungen sowie die Schaffung optimaler Voraussetzungen für eine schnelle Genesung. Maßnahmen wie Obst- und Gesundheitstage oder die ergonomische Gestaltung unserer Arbeitsplätze, werden daher von uns aktiv unterstützt.

Außerdem hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit in eine betriebliche Altersvorsorge einzuzahlen. Weiterhin gibt es einen Leistungskatalog, der diverse Vergünstigungen bei Verbundpartnern oder Bankprodukten beinhaltet.

Vergütung

Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung im Rahmen der Tarifverträge haben alle Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzliche Anreize schaffen wir mit der zusätzlichen leistungsorientierten Vergütung (LOV) und einem 13. Monatsgehalt am Ende jeden Jahrs. Darüber hinaus erhalten Sie eine Reihe von freiwilligen Zusatzleistungen – ob vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Leistungszulagen, Erstattung von Fahrtkosten etc.