Starten Sie Ihre Karriere

Trainee Berater Privatkunden (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Berater-Teams im Privatkundensegment bieten wir mehrere Traineestellen für die Privatkundenberatung in unseren Regionalmärkten Emmendingen, Kaiserstuhl, Elztal und Waldkirch an.

Die Vorteile eines Traineeprogramms

  • Sie lernen das anspruchsvolle Produkt- und Leistungsspektrum für Privatkunden sowohl on-the-job als auch mit begleitendem Seminarprogramm kennen
  • Sie werden während des Programms eng und persönlich betreut sowie intensiv in das späteres Aufgabenfeld eingearbeitet
  • Bei verschiedenen Praxiseinsätzen nehmen Sie Kontakt zu den Fachbereichen auf, lernen unser Haus und die Abläufe kennen und bauen sich so ein Netzwerk innerhalb unserer Bank auf
  • Sie haben die Möglichkeit früh Verantwortung zu übernehmen

Ihr Profil

  • Ihr Ausbildungsabschluss (Bankkaufmann/-frau, Finanzassistent/-in, Bachelor of Arts) steht demnächst an und Sie möchten sich auf den Privatkundenbereich konzentrieren oder
  • Sie sind bereits in einer anderen Funktion in einer Bank tätig (z.B. Serviceberatung) und interessieren sich nun für die Fortsetzung Ihrer Karriere im Privatkundenbereich
  • Sie haben Freude an vertrieblichen Aktivitäten und am Umgang mit Kunden

Ihr Karrieresprungbrett

Starten Sie Ihre Karriere mit einem Traineeprogramm bei der Volksbank Breisgau Nord eG. Wir bieten Ihnen die besten Voraussetzungen für einen erstklassigen Karriereeinstieg und sehr gute Perspektiven für Ihre spätere berufliche Zukunft. So legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Berufslaufbahn. Die Dauer des Traineeprogramms liegt in der Regel zwischen 12 und 24 Monaten.

Die Volksbank Breisgau Nord eG ist eine zukunftsorientierte Regionalbank mit Hauptsitz in Emmendingen. Unsere Kunden vertrauen uns, weil sie wissen, dass sie sich auf uns verlassen können. Wir haben Freude daran, für unsere Kunden da zu sein und sie bei Bedarf jahrelang zu begleiten. Nicht nur deshalb gingen wir erneut als Gewinner und „BESTE BANK vor Ort 2018“ aus dem Bankentest hervor. Unsere Mitarbeiter ziehen an einem Strang und halten sich gegenseitig den Rücken frei. Ganz nach dem Motto: Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele.