Jetzt für das Jahr 2022 bewerben

Für das Jahr 2021 haben wir viele tolle Bewerbungen erhalten und somit unsere Ausbildungs- und Studienplätze bereits vergeben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für das Jahr 2022.

Bankkaufmann/-frau

Der klassische Bankberuf

Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben, eine anspruchsvolle Tätigkeit suchen und Ihr Interesse wirtschaftlichen Themen gilt, ist eine Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann genau das Richtige für Sie. Schon während der Ausbildung unterstützten Sie die Kunden in allen finanziellen Fragen – vom Sparbuch über Aktienfonds bis hin zu Krediten und Versicherungen. Nach der Ausbildung stehen Ihnen alle Entwicklungsmöglichkeiten in der Bank offen.

Im Überblick

  • Voraussetzungen: Abitur, Fachabitur, BerufsCOLLEG oder Realschulabschluss
  • Anforderungen: Spaß am Kontakt mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist, Interesse an finanzwirtschaftlichen Themen
  • Dauer: In der Regel 2,5 Jahre
  • Ablauf: Praktische Ausbildung in der Bank im Wechsel mit Unterricht in der Berufsschule
  • Verdienst (gemäß genossenschaftlichem Tarifvertrag): Im ersten Jahr ca. 1.110 Euro brutto im Monat, im zweiten ca. 1.160 Euro und im dritten ca. 1.210 Euro

Bewerbungsode für myFuGO

aoqyB

Finanzassistenten

Der schnelle Weg in den Beruf

Die Ausbildung zum Finanzassistenten wird in Baden-Württemberg angeboten. Finanzassistenten sind Experten rund um Finanzen. Sie beraten Kunden bei Anlage-, Finanzierungs-, Vorsorge- und Versicherungsfragen. Außerdem müssen Sie sich bei Steuergesetzen auskennen. Einer weiteren Spezialisierung innerhalb der Bank steht nach der Ausbildung nichts im Weg.

Unterschiede zu Bankkaufleuten

Finanzassistenten üben wie Bankkaufleute eine beratende und kaufmännische Tätigkeit aus. Allerdings befassen sie sich in größerem Maße mit dem Steuerrecht und Allfinanzangeboten. Die Ausbildung Finanzassistent/-in ist eine doppelt qualifizierende Erstausbildung für Abiturienten. Sie führt zu einem Abschluss als Bankkauffrau/-mann und parallel dazu zu dem landesrechtlich geregelten Abschluss Finanzassistent/-in.

Im Überblick

  • Voraussetzungen: Abitur
  • Anforderungen: Spaß am Kontakt mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist, Interesse an finanzwirtschaftlichen Themen
  • Dauer: Zwei Jahre
  • Ablauf: Praktische Ausbildung in der Bank im Wechsel mit Unterricht in der Berufsschule
  • Verdienst: Im ersten Jahr ca. 1.160 Euro brutto im Monat und im zweiten ca. 1.210 Euro

Bewerbungsode für myFuGO

kTici

Ausbildung ohne Berufsschule

Ausbildung bedeutet automatisch auch Berufsschule? Nicht bei uns. Statt dem Besuch einer klassischen Berufsschule übernimmt die BWGV Akademie, als regionale Bildungsstätte der Volksbanken Raiffeisenbanken, die Vermittlung der Theorie-Inhalte. Ein modernes Lernkonzept bietet dir dabei vom ersten Tag deiner Ausbildung an eine optimale Wissensvermittlung auf hohem Niveau. Auf strukturiert vorgegebene Selbstlernphasen folgen, jeweils einmal monatlich, intensive und zeitoptimierte Seminarbesuche. Schulbankdrücken war gestern. Campus-Atmosphäre statt Klassenzimmer und eine Ausbildung mit deutlich größerem Schwerpunkt auf die Präsenzphasen im Ausbildungsbetrieb sind die Devise. Die Volksbanken Raiffeisenbanken und die BWGV Akademie bilden somit ein Erfolgstandem und
begleiten Dich optimal auf den ersten Schritten in der Berufs- und Finanzwelt.

Im Überblick:

  • Voraussetzungen: Vollendung des 18. Lebensjahrs bei Ausbildungsbeginn, Abitur oder Fachhochschulreife bzw. Studienaussteiger
  • Anforderungen: Spaß am Kontakt mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist, Interesse an finanzwirtschaftlichen Themen
  • Dauer: Zwei Jahre
  • Ablauf: Wechsel zwischen praktischer Ausbildung in der Bank und Unterricht an der BWGV-Akademie
  • Besonderheiten: Der Besuch einer Berufsschule entfällt.
  • Verdienst: Im ersten Jahr ca. 1.160 Euro brutto im Monat und im zweiten ca. 1.210 Euro

Highlights

  • Modernes Blended-Learning-Konzept. Das Beste aus zwei Welten. #digital #präsenzunterricht
  • Innovative Lernvideos & Learning-Management-System (LMS) vom Marktführer
  • Intensive Prüfungsvorbereitungen für ein bestmögliches Ergebnis bei der Abschlussprüfung (IHK)
  • Tutoring-Programm durch die BWGV Akademie für maximalen Lernerfolg
  • Tolle Gemeinschaft & Abschlussfeier inklusive